Publikationen Digitale Kommunikation // Grundlagen // Stragtegien

Digitale Kommunikation

Das Buch „Digitale Kulturkommunikation. Grundlagen, Strategien, praktische Umsetzung“ von Christian Holst führt ein in die Grundlagen, Chancen und Risiken der digitalen Kommunikation für Kultureinrichtungen und -akteure und erläutert ihre praktische Anwendung.

Fundiert und praxisnah erläutert der Autor die erfolgsentscheidenden Hebel für eine nachhaltige, professionelle digitale Kommunikation und liefert zahlreiche Beispiele für Kunstschaffende, Aussteller, Museen und Veranstalter von kulturellen Events.

Termine: on demand
empfehlen

Publikationen Orchestermanagement // Audience Development // Tarif- und Arbeit

Orchestermanagement

Professionelle Orchester sehen sich weltweit zahlreichen Herausforderungen ausgesetzt: Nachhaltigkeit der Finanzierung, Publikumsentwicklung, innovative Programmplanung, Organisations- und Personalentwicklung sind nur einige Schlagworte. Ein ganzheitliches Orchestermanagement ist wichtiger denn je, um die Zukunft der Institution Orchester zu sichern.

Dieses Buch bietet einen praxisorientierten Querschnitt über die wichtigsten Herausforderungen und Standards des Orchestermanagements bereits in zweiter, erweiterter und überarbeiteter Auflage.

Der Inhalt

  • Orchesterlandschaft Deutschland
  • Arbeitsplatz Orchestermanagement
  • Finanz- und Trägerstrukturen
  • Marketing und Publikumsentwicklung
  • Tarif- und Arbeitsrecht
  • Leadership, Kommunikation und Personalentwicklung
  • Künstlerische Planung und Disposition

Die Zielgruppen

  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende des Kulturmanagements
  • Mitarbeitende im Orchestermanagement

Verlag: Springer VS Wiesbaden (2. Auflage 2019)

Lesen Sie hier gerne weiter: www.orchestermanagement.de

Termine: on demand
empfehlen

Audio / Video Theater // Interviews // Werkeinführungen

KANTINENGESPRÄCHE . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

Schon gehört?

Das Tiroler Landestheater bietet ab sofort rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Quelle: www.landestheater.at

Termine: on demand
empfehlen

Audio / Video Theater // Interviews // Werkeinführungen

HOW TO OPER - Der Podcast für Neulinge und Neugierige

Dinge, an die Linda und Kathi bei „Oper“ denken: erhaben, prunkvoll, große Gefühle auf der Bühne – aber auch: unnahbar und abgehoben. Sie fühlen sich wie Zaungäste der Hochkultur und was auf der Bühne passiert hat scheinbar erstmal wenig mit unserer Gesellschaft zu tun. Vielleicht geht es euch auch so. Diesen Gefühlen wollen sie auf den Grund gehen und mit großer Neugier hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper gucken.

Quelle: www.staatsoper.de

Termine: on demand
empfehlen

Audio / Video Musikgeschichte

BR-KLASSIK Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Sie interessieren sich für skurrile Anekdoten oder kleine Geschichten, die über das gewöhnliche Klassik-Wissen hinausgehen?

Dann sind Sie bei "Zoom" genau richtig. Hier erfahren Sie, warum Beethoven dauernd umgezogen ist. Oder, dass Tschaikowsky die Bayreuther Festspiele kritisiert hat. Welche Hysterie Franz Liszt als Pianisten-Titan bei seinen Fans ausgelöst hat, und noch vieles mehr.

Quelle: www.br.de

Termine: on demand
empfehlen